ODT in PDF umwandeln: Schritt für Schritt erklärt




Mit dem kostenlosen OpenOffice bzw. LibreOffice Writer erstellen, bearbeiten und speichern Sie Dokumente im ODT-Format. Vor dem Versenden an andere Nutzer ist jedoch die Umwandlung in eine PDF-Datei empfehlenswert. Diese ist mit allen Geräten und Betriebssystemen kompatibel. Zudem lassen sich unerwünschte Bearbeitungen und mehrfache Versionen vermeiden. Wir erklären drei einfache Möglichkeiten, um .odt in .pdf umzuwandeln.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.