Windows-10-Benutzername ändern | Anmeldenamen einfach ändern


Möchten Sie Ihr Windows-10-Benutzerkonto ändern, so haben Sie dafür – je nach Konto-Art – verschiedene Möglichkeiten. Die „harte Tour“ wäre Windows 10 zurückzusetzen. Dies ist jedoch relativ aufwendig und lohnt sich für Sie nur, wenn wirklich nichts Anderes mehr funktioniert oder ein ernsthaftes Problem vorliegt, z. B. wenn Windows nicht startet.

Sie müssen aber in den meisten Fällen nicht gleich die schweren Geschütze auffahren, nur um Ihren Windows-Benutzernamen zu ändern. In Windows 10 den Anmeldenamen zu ändern, ist ganz leicht. Je nachdem, welches Konto Sie ändern wollen, gibt es unterschiedliche Wege, einen neuen Namen zu wählen.

Ihr lokales Windows-10-Benutzerkonto ändern Sie über das Menü „Systemsteuerung“. Wollen Sie Ihr Microsoft-Konto ändern, müssen Sie das Menü „Einstellungen“ nutzen. Beide Möglichkeiten erklären wir im Folgenden genauer.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.