Spotify-Account löschen | So löschen Sie Ihr Konto bei Spotify


Die Idee, das Spotify-Konto zu löschen, kann viele Gründe haben. So locken verschiedene alternative Streaming-Dienste mit interessanten Features. Möglicherweise sind Ihnen auch auf die Dauer die Kosten für das Abonnement zu hoch. Wenn Sie Ihren Spotify-Account löschen, brauchen Sie die monatliche Gebühr von 9,99 Euro für Spotify-Premium nicht mehr zu begleichen. Falls Sie die Family-Version haben, spart Ihr Haushalt sogar 14,99 Euro. Auch die ungenügende Musikauswahl kann ein Grund dafür sein, das Spotify-Konto zu löschen: Immer wieder stellen Nutzer fest, dass bestimmte Lieder nicht zur Verfügung stehen.

Vielleicht gefallen Ihnen außerdem die automatisch generierten Vorschläge nicht. Nicht wenige Musikliebhaber finden den Spotify-Algorithmus mangelhaft und möchten die Künstler ihres Lieblingsgenres lieber direkt unterstützen. Ferner zahlt Spotify sehr geringe Provisionen an Bands und Solomusiker. Für Musiker ist es daher mitunter besser, wenn Hörer ihren Spotify-Account löschen und vermehrt Tonträger kaufen.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.