Was ist ein Wrapper in der Programmierung?




Wrapper umhüllen einzelne Programmkomponenten wie Umschläge. Das Hauptprogramm kommuniziert nur mit dem Wrapper, der auf die Schnittstellen der umhüllten Programmteile zugreift. Dieses Vorgehen ermöglicht Software-Entwicklern bei der Verwendung unterschiedlicher Bibliotheken, Datenbanken oder Programmiersprachen bisher nicht vorhandene Kompatibilität.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.