Verschiedene Videoformate und ihre Einsatzgebiete im Überblick


Die am häufigsten genutzte Videoplattform im Netz ist selbstverständlich YouTube. Allerdings folgt der Plattform ebenfalls mit einer sehr großen Reichweite das soziale Netzwerk Facebook. Auf beiden Websites können Sie verschiedene Videos hochladen und diese mit einem breiten Publikum teilen. Gängige Videoformate sollten also von beiden Plattformen aktiv unterstützt werden. Dasselbe gilt, wenn man die verschiedenen Videoformate bei den Plattformen hochladen möchte. Beide Anbieter akzeptieren u. a. folgende Videoformate:

Allerdings hängt es sowohl von der Größe der Datei als auch vom gewählten Video-Dateiformat ab, wie lange die Plattform für die Umsetzung des Videos und für dessen Konvertierung benötigt. Es kann sich also lohnen, das passende Videoformat zu wählen. Dies gilt auch, wenn Sie die verschiedenen Videoformate auf Ihrer eigenen Website einbauen.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.