Windows 10: Bildschirm teilen mit Maus oder Shortcuts


Browser, Bearbeitungsprogramme wie Microsoft Excel oder Word, der E-Mail-Client – bei der Arbeit am Computer sind in der Regel mehrere Fenster geöffnet. In den meisten Fällen ist es praktisch, auf dem Monitor nur eines der Programme in voller Bildschirmgröße darzustellen. Nutzen Sie aber beispielsweise eine Internetquelle im Browser und ein Word-Dokument, ist das Hin- und Herschalten zeitaufwendig und mühsam. Möchten Sie in mehr als einem Programm zeitgleich arbeiten, gibt es eine praktische Funktion bei Windows 10: das Bildschirmteilen. Damit teilen Sie die Anzeige in zwei oder vier Bereichemit gleicher Größe auf. Wie das geht, erklären wir Ihnen im Folgenden Schritt für Schritt.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.