TXT Record erstellen und abfragen


TXT-Records erstellen Sie in der Regel nach den Anweisungen des entsprechenden Services, der den Record benötigt. Im Normalfall erhalten Sie den vollständigen Inhalt des TXT-Records, sodass Sie ihn einfach kopieren können.

Wichtig ist in erster Linie, dass der Name des Eintrags stimmt; in der Regel erhalten TXT-Records einen spezifischen Subdomain-Namen. Beispielsweise muss ein DMARC-Eintrag (siehe abgebildetes Beispiel, letzte Zeile) immer mit der Subdomain _dmarc benannt werden.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.