Excel RUNDEN Funktion – so einfach runden Sie in Excel!


Sie können in Excel auch Zellen formatieren, um nur eine bestimmte Anzahl an Nachkommastellen anzuzeigen. Mit einem Rechtsklick auf die entsprechende Stelle erscheint ein Kontextmenü, in dem Sie dann „Zellen formatieren…“ auswählen. Unter dem Reiter „Zahlen“ und der Kategorie „Zahl“ haben Sie die Möglichkeit, die Zahl der gewünschten Nachkommastellen anzugeben. Wenn Sie beispielsweise 0 eintragen, werden nur Ganzzahlen dargestellt. Der Unterschied zur RUNDEN-Funktion besteht darin, dass das Runden durch Formatierung nur die Darstellung betrifft. In Ihrem Tabellenblatt sehen Sie die gerundete Zahl, im Hintergrund der Zelle ist allerdings der korrekte Wert inklusive Nachkommastellen gespeichert.

Der Unterschied zeigt sich spätestens dann, wenn Sie mit den Zahlen weiterrechnen: Haben Sie die Werte 2,4, 2,3 und 3,3 in formatierten Zellen ohne Nachkommastellen untergebracht, sehen Sie nur 2, 2 und 3. Erstellen Sie aber nun die Summe aus diesen Werten, wird Excel 8 anzeigen, denn das Programm berücksichtigt eben trotzdem noch die Nachkommastellen. Hätte man mit der RUNDEN-Funktion gearbeitet, wäre das Ergebnis 7.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.