Excel leere Zeilen löschen: so geht´s schnell & unkompliziert!


Eine einzelne Zeile zu löschen, ist prinzipiell nicht schwer: Man markiert die Zeile mit der rechten Maustaste und wählt „Zellen löschen“ aus. Auf diese Weise kann man nach und nach Zeilen löschen – egal, ob diese leer oder gefüllt sind. Es gibt jedoch immer wieder Situationen, in denen man nicht nur einzelne, sondern alle leeren Zeilen löschen möchte.

Um in Excel alle leeren Zeilen zu löschen, markieren Sie zunächst eine Spalte der Tabelle und verwenden dann die Funktion „Gehe zu…“ unter dem Menüpunkt „Suchen und Auswählen“. In dem sich öffnenden Fenster gelangen Sie über den Button „Inhalt…“ zu einem Auswahlmenü. Dort wählen Sie „Leerzellen“. Nun sollte Excel automatisch alle leeren Zellen in der ausgewählten Spalte markiert haben.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.