Virtuellen Host auf einem Plesk-Server hinzufügen


Erfahren Sie, wie Sie Domänen als virtuelle Hosts auf einem Cloud Server mit Plesk hinzufügen und verwalten können. Mit virtuellen Hosts können Sie mehrere separate Websites auf demselben Server hosten, mit einem separaten Satz von Verzeichnissen für jede Website.

Für jeden Cloud Server mit Plesk sollten administrative Funktionen wie das Hinzufügen eines virtuellen Hosts immer über die Plesk-Schnittstelle erfolgen.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.