An einem Zoom-Meeting teilnehmen – so einfach geht’s!


Sie haben gerade weder Smartphone noch PC oder Laptop zur Hand und wollen an einem Zoom-Meeting teilnehmen? Oder ist die Internetverbindung zu schlecht für eine Konferenz? Sie können sich auch mit jedem gewöhnlichen Telefon in ein Meeting einwählen. Dann sehen Sie zwar nicht das Video der anderen, haben aber unter Umständen einen besseren Klang. Wenn der Organisator die Option zum Telefonanruf aktiviert hat, steht die entsprechende Telefonnummer mit in der Einladung. Achten Sie darauf, dass für den Telefonanruf (abhängig von Ihrem persönlichen Tarif) Kosten entstehen können.

Wenn Sie in der Leitung sind, tragen Sie zunächst die Meeting-ID ein. Dafür nutzen Sie das Nummernpad Ihres Telefons. Sie schließen die Eingabe mit der Raute-Taste (#) ab. Eventuell muss der Host des Meetings Ihren Anruf noch akzeptieren.

Das Meeting per Telefon bietet Ihnen zwei Funktionen. Diese können Sie nutzen, indem Sie die entsprechende Taste auf dem Telefon drücken:

  • 6: Sich stummschalten oder die Stummschaltung aufheben.
  • 9: Sie können sich melden, damit man Ihnen das Wort erteilt.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.