Was genau ist ein Longtail Keyword? Online Marketing Site Glossar


Longtail Keyword

Die Suche im Internet mit einem oder – rein theoretisch –unendlich vielen Wörtern wird als Longtail Keyword bezeichnet. Übersetzt man das Wort Longtail Keyword ins deutsche, so würde Rattenschwanz Keyword die beste Übersetzung sein. Man könnte meinen, dass das Longtail Keyword so heißt, weil es sich aus mehreren Keywords zusammensetzt und sich dadurch ein „Rattenschwanz“ an Keywords bildet. Weit gefehlt! Gemeint ist, dass die Longtail Keywords bei der Analyse am sehr langem Ende der Grafiken zu finden sind. Wenn im Online Marketing von einem Longtail Keyword die Rede ist, dann sind damit ganz spezielle Suchbegriffe gemeint die meist kein hohes Suchvolumen erzielen. Longtail Keywords sind nicht so hart umkämpft und lassen sich für das Online Marketing gut nutzen. Oft werden Longtail Keywords für Nischenseiten eingesetzt.

Bei dem Vergleich zwischen Shorttail, Midtail und Longteial Keywords kann man an der Grafik genau erkennen, dass das Suchvolumen bei den Short Keywords am größten und bei den Longtail Keywords am geringsten ist. An der Grafik kann aber ebenso abgelesen werden, dass die Chancen auf einen Abschluss, einen Verkauf, bei einem Longtail Keyword am größten ist da die Longtail Keywords sehr speziell sind Suchende schon genaue Vorstellungen haben.

Longtail Keyword & Suchanfragen

Werden in einer Suchmaschine im Eingabefeld Keywords verwendet, die sehr genau das Ziel der Suche definieren, spricht man von Longtail Keywords. Durch die sehr spezifische Eingabe einer Suchanfrage ist die Trefferquote der Anzeigen sehr stark begrenzt. Die Suchmaschine hat so die Möglichkeit bestmöglich auf die Suchanfrage des Suchenden einzugehen und ihm zuerst die relevantesten Informationen zur Verfügung zu stellen. Mit dem Longtail Keyword gelingt die Anpassung an die zielgerichteten Nutzergruppe (Targeting) immer genauer. Werbeanzeigen die aufgrund der Eingabe von Longtail Keywords dem Suchenden präsentiert werden sind wesentlich kostengünstiger als die von Short- oder Midtail Keywords. Das Ranking auf eine der ersten oder gar auf der ersten Seite ist wesentlich einfacher da die Keywords nicht so stark umkämpft sind.

Wenn mit einem Longtail Keyword eine Suchanfrage bei einer Suchmaschine durchgeführt wird, ist die ausgegebene Trefferliste kleiner, als wenn nur mit einem Keyword gesucht wird. Nutzer die mit einem Longtail Keyword nach einem bestimmten Produkt suchen haben, statistisch gesehen, wesentlich höhere Absichten das Produkt auch zu kaufen oder das Interesse, mehr darüber zu erfahren. Die Qualität der Besucher einer Website wird mit Longtail Keywords enorm gesteigert und die Conversion Rate erhöht sich ebenso. Der Besucher, der über eine Longtail Keyword Suche auf eine Website kommt, hat eine hohe Qualität da er durch die Eingabe eines Longtail Keywords ein großes Interesse an dem Angebot zeigt. Die Größe des Interesses eines Besuchers einer Website wird durch die Länge des Keywords gemessen, was heißt, desto länger das Keyword, desto mehr Interesse hat der Besucher.

Longtail Keywords & Google AdWords

Bei Google Ads verringern sich Klickkosten (CPC Coast per Click) durch das Einbeziehen von Longtail Keywords im Content einer Website. Sie haben geringere Klickkosten geringer als normale Keywords da der Wettbewerb geringer ist und auch weniger Wettbewerber die gleichen Longtail Keywords anwenden.

Beispiel für Longtail Keyword

Marketing“ ist ein generisches Keyword, der User bekundet das er Interesse an Marketing hat.

Online Marketing passiv Geld verdienen“ ist wesentlich spezifischer, grenzt die Suchergebnisse drastisch ein, erzielt Nutzerorientiere Suchergebnisse und führt zielgerichtete Nutzergruppen auf die Website.

Longtail Keywords bei Google & Apple & Co.

Bei Google, Apple, Microsoft & Co. wird die Suche mit dem Longtail Keyword ebenso angewendet. Durch sprechen ganzer Sätze bei der Suche wird eingegrenzt was genau gesucht wird. So kann man mit den Voice Search Programmen reden, als unterhielte man sich mit jemanden. Wenn man früher „Online Marketing Geld verdienen“ in der Suche eingegeben hat, so könnte heute die Suchanfrage folgendermaßen lauten: „Hey Siri (OK Google) wie kann ich mit Online Marketing passiv schnell viel Geld verdienen?“ Die Suche wird extrem eingegrenzt und der Suchende bekommt nur Suchergebnisse und Werbung (Google Ads & Google AdSense) angezeigt die genau dieses Thema behandeln. Wenig Suchvolumen aber Besucher der Website, die genau nach dem Thema suchen, das die Website behandelt.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.