Singleton Design Pattern: Das Singleton-Entwurfsmuster kurz erklärt


Das Singleton kommt meist dann zum Einsatz, wenn immer wiederkehrende Aufgaben in einer Programmroutine zu erledigen sind. Dazu gehören Daten, die in eine Datei zu schreiben sind, z. B. beim Logging, oder es sind Druckaufträge, die immer wieder in einen einzelnen Drucker-Puffer geschrieben werden sollen. Weil auch Treiber und Cachemechanismen stets gleiche Abläufe aufweisen, wird auch dort gern das Singleton Design Pattern verwendet.

Da es sehr schwierig ist, das Singleton Pattern zu testen, verdeutlichen wir hier seine Arbeitsweise am Beispiel einer kleinen Firmenrepräsentanz, in der mehrere Mitarbeiter einen Drucker benutzen. Ein Beispiel, das der Praxis nahekommt, stellt die Design Pattern Tutorial Series von Daniel H. Jacobsen vor. Daran orientiert sich das nachfolgende Singleton-Entwurfsmuster.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.