Das SCOR-Modell: Definition und Aufgaben erklärt




Eine Provide Chain besteht aus verschiedenen, unternehmensübergreifenden Prozessabläufen. Das SCOR-Modell hat die Aufgabe, die Prozessebenen der Provide Chain zu analysieren und zu strukturieren. SCOR optimiert die Geschäftsprozesse entlang der Wertschöpfungskette und dient als Referenzmodell zur Analyse, Vereinheitlichung und Koordinierung der Prozesskategorien.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.