Windows 10: Passwort ändern – wie geht das?


Nachdem Sie Ihr Windows-10-Passwort geändert haben, können Sie das vorherige Passwort nicht mehr verwenden. Merken Sie sich deshalb Ihr neues Kennwort genau, um nicht den Zugang zu Ihrem Computer zu verlieren. Besonders dann, wenn Sie es regelmäßig ändern, können Sie schnell den Überblick darüber verlieren, welches der vielen Passwörter, die Sie sich merken müssen, aktuell ist. Je mehr Konten Sie haben, desto größer die Anzahl an Passwörtern, die Sie ständig parat haben müssen. Damit es nicht zu einem heillosen Durcheinander kommt, empfiehlt sich daher der Einsatz eines Passwort-Managers.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.