PowerPoint-Notizen | So gelingt Ihre freie Präsentation!


Vor Ihrer Präsentation ist es erforderlich, Ihr Betriebssystem und die Präsentations-Software für das Anzeigen von PowerPoint-Notizen einzurichten. Dazu ist es notwendig, unterschiedliche Anzeigen auf Ihren Bildschirmen einzustellen. Häufig erscheint nach dem Anschluss des Beamers oder eines zweiten Monitors automatisch die Option „Anzeige erweitern“. In diesem Fall wählen Sie diese mit einem Linksklick aus. Zeigt Ihr Computer dies nicht an, drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die [Windows]-Taste und die Taste [P]. Daraufhin erscheint ein Menü, in dem Sie die Option „Anzeige erweitern“ auswählen.

Außerdem ist es notwendig, die sogenannte Referentenansicht in PowerPoint zu aktivieren. Diese Ansicht ist für Ihren Monitor bestimmt und zeigt die Folien gemeinsam mit Ihren PowerPoint-Notizen an. Verfügen Sie über PowerPoint 2003 oder eine neuere Version, richtet die Präsentations-Software diese Ansicht standardmäßig automatisch ein. Ist dies nicht der Fall, befolgen Sie die Anweisungen in Schritt 4.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.