Batch-Datei erstellen – so funktioniert´s!


Nachdem Sie die Bat-Datei erstellt und als solche gespeichert haben, haben Sie zwei Möglichkeiten, diese auszuführen: Entweder Sie starten das Skript im bekannten Windows-Explorer-Umfeld oder Sie öffnen die Eingabeaufforderung und starten es über einen passenden Kommandozeilen-Befehl.

Dabei ist erstgenannte Variante die einfachere und einsteigerfreundlichere, denn Sie müssen lediglich in das Verzeichnis navigieren, in dem sich die Batch-Datei befindet, und diese dann per Doppelklick starten.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.