Wie schreibt man SEO-Content , der bei Google gut rankt?


In Google’s Videoserie “SEO Mythbusting 101” wurde Martin Splitt (Webentwickler bei Google) gebeten, die drei wichtigsten Faktoren aufzulisten, um Top-Rankings bei Google zu erhalten. Die Antwort des Google-Webmasters war weder kompliziert noch technisch. In der Tat hätte sie nicht einfacher sein können: “Inhalte bereitstellen, die dem Nutzer helfen”. Dem Nutzer zu helfen ist das, worum es beim Schreiben von gutem SEO-Content geht. So einfach das klingt, so wenige Autoren konzentrieren sich darauf, dem Nutzer zu dienen, wenn sie versuchen, guten SEO-Content zu schreiben. Sie erkennen nicht, dass die technische Seite von SEO lediglich eine weitere Möglichkeit ist, die Erfahrung des Nutzers mit einer Website zu messen und zu verbessern, und keine Zauberformel, um den Nutzer auszutricksen.

Von Ihrer Seite aus sind Ranking-Faktoren vielleicht wie eine ToDo-Liste, wo man einen Hacken nach dem anderen setzt, aber aus der Sicht von Google sind sie Mittel, um festzustellen, ob einem Suchenden gefällt, was Google ihm zeigt. Nehmen Sie die Bounce Rate als Beispiel: Google erfasst die Zeit, die ein Nutzer auf einer Seite verbringt. Wenn der Nutzer eine Seite sofort wieder wegklickt, geht Google davon aus, dass der Inhalt dieser Seite nicht sehr interessant ist und stuft ihn niedriger ein.

Ihr Ziel als Autor für SEO ist es, dafür zu sorgen, dass das nicht passiert. Das bedeutet nicht, dass alle Seiten die Nutzer stundenlang beschäftigen müssen, aber es bedeutet, dass, wenn die Nutzer länger auf anderen ähnlichen Seiten verweilen, weil sie diese interessanter oder nützlicher finden, Google das sieht, und das bedeutet, dass diese Seiten mit ziemlicher Sicherheit höher ranken werden. Aus diesem Grund sollte Ihr Hauptaugenmerk beim Recherchieren oder Schreiben von Inhalten darauf liegen, etwas zu erstellen, das den Interessen des Nutzers entspricht.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.