Linux-Shutdown – Befehle zum Herunterfahren und Neustarten von Linux


Mit diesem Befehl können Sie ein anstehendes Herunterfahren oder einen anstehenden Neustart abbrechen. Voraussetzung dafür ist, dass der Prozess noch nicht eingeleitet wurde.

Über das Linux-Terminal lässt sich Ihr Betriebssystem mit einfachen Befehlen herunterfahren, abschalten und neu starten. Als Alternative zur direkten Eingabe von Linux-Shutdown-Befehlen können Sie eine grafische Benutzeroberfläche in Form einer Software installieren – wie beispielsweise das Programm qshutdown, das sich speziell für die Linux-Distribution Ubuntu eignet.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.